Reiseimpressionen
Deutschland

Seelebaumeln lassen in Sellin

Über das Wochenende sind wir nach Rügen gefahren. Von Hamburg ein Katzensprung. Am Samstag wollten wir dann den Abend schon ausklingen lassen. Ein perfekter Ort ist das Ende der Wilhelmsstraße in Sellin. Hier kann man sich schön auf einer Parkbank setzen und auf die toll beleuchtete Seebrücke von Sellin gucken. Dieser Anblick ist bei Sonnenuntergang einfach atemberaubend!

Ruegen_140809_22_13_45.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

%d Bloggern gefällt das: