Reiseimpressionen
New York

Times Square

Meine Meinung zum Times Square ist ambivalent. Wenn man das erste Mal in New York ist, ist es ein „Must see“. Du wirst erschlagen sein, von diesen riesen Leuchtreklamen, die sich mehr und mehr zu riesigen Videowänden entwickeln. Zur Blauen Stunde wirken sie am intensivsten. Und es ist immer voll hier. Egal um welche Zeit man kommt. Auch das kennt man nicht so aus Deutschland. Nirgenswo ist das Zitat: „The City That Never Sleeps“ deutlicher zu spüren wie hier.

Es gibt coole Läden hier. Ein Spielzeuggeschäft hat sogar ein eigenes „Riesenrad“ im Verkaufsraum. Unglaublich.

Aber genau dieser Betrieb ist auch der Grund, dass wir jetzt immer wenig häufig zum Times Square gehen. Es ist uns einfach zu voll und zu wusselig.

 

Times Square

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

%d Bloggern gefällt das: